FHB Qualität

Bei fast keiner Bekleidung ist Qualität so ausschlaggebend wie bei Berufsbekleidung.

Sie leistet in der Woche meist mehr als 40 Tragestunden. Teilweise übernimmt sie sogar eine Schutzfunktion. Auf jeden Fall hilft sie bei der Arbeit.

Neben einer guten Produktion, einer überzeugenden Funktionalität sind die Grundmaterialien und Zutaten das Entscheidende, um robust und langlebig zu sein.

So hat sich FHB bei Reißverschlüssen für YKK, bei Nähgarn für Amann und bei Stoffen u.a. für Kindermann aus Ibbenbüren oder Kettelhack aus Rheine entschieden. Qualität entscheidet.

Bei fast keiner Bekleidung ist Qualität so ausschlaggebend wie bei Berufsbekleidung. Sie leistet in der Woche meist mehr als 40 Tragestunden. Teilweise übernimmt sie sogar eine Schutzfunktion.... mehr erfahren »
Fenster schließen
FHB Qualität

Bei fast keiner Bekleidung ist Qualität so ausschlaggebend wie bei Berufsbekleidung.

Sie leistet in der Woche meist mehr als 40 Tragestunden. Teilweise übernimmt sie sogar eine Schutzfunktion. Auf jeden Fall hilft sie bei der Arbeit.

Neben einer guten Produktion, einer überzeugenden Funktionalität sind die Grundmaterialien und Zutaten das Entscheidende, um robust und langlebig zu sein.

So hat sich FHB bei Reißverschlüssen für YKK, bei Nähgarn für Amann und bei Stoffen u.a. für Kindermann aus Ibbenbüren oder Kettelhack aus Rheine entschieden. Qualität entscheidet.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 2
1 von 2